Programm

Zeitlicher Rahmen der Tagung*

Do, 31.05.2018: ab 12 Uhr: Begrüßung und Anmeldung (Rosensäle)

17 Uhr:  Grußwort von Prof. Dr. Friedemann Schmoll (Rosensäle)

Einführungsvortrag (Rosensäle)  – Dr. Anne Dippel:
In einem Land nach unserer Zeit
Überlegungen zu Ethnografien des Utopischen und dem Utopischen von Ethnografien

Anschließend Begrüßungsabend mit Gegrilltem und Getränken im Kollegienhof

Die Workshops finden Fr. und Sa. zwischen 10 – 18 Uhr statt, davor wollen wir gemeinsam Frühstücken und den Tag beginnen. Nach den Workshops wird ein gemeinsames Abendessen stattfinden. Auch zwischen den Workshops und parallel wird ein buntes kulturelles Programm geboten.

Der detaillierte Programmplan:

Programm_neu_kollegienhof

Den Programmplan als pdf findet ihr HIER.

Im Tagungsbeitrag ist der Grillabend, 3*Frühstück, Kaffee, der Kurzfilmabend und die Abschlussparty bereits enthalten (sowie, wenn angegeben und bezahlt, eine Unterkunft (und ggf. ein Nahverkehrsticket)). Zusätzlich müssen sich alle TeilnehmerInnen selbst um ihr Mittagessen kümmern und sollten je 3-4 € für die SoKü am Freitag und Samstag Abend, sowie Geld für Getränke einplanen.

Workshops und Vorträge

 

*Weitere Informationen folgen, Änderungen vorbehalten

 

Werbeanzeigen